Mit Jugendlichen authentisch & unkonventionell Yoga praktizieren          

 Der Online-Kurs mit meiner beliebten Acht-Wochen-Methode (& einer Prise Rock’n’Roll)

Teen(girl)-Yoga-Weiterbildung Online 

„Stay strong, shine on“

Start: 29. April 2021

Teens - eine extrem spannende Altersgruppe!

Teens - eine extrem spannende Altersgruppe!

Profitiere von meiner langjährigen Erfahrung im Bereich Teen-Yoga!

Profitiere von meiner langjährigen Erfahrung im Bereich Teen-Yoga!

Docke wieder an - an deinen Inneren Teenager!

Docke wieder an - an deinen Inneren Teenager!

Erweitere dein Angebot um Teenyoga und wachse so mit deinen Schülern!

Erweitere dein Angebot um Teenyoga und wachse so mit deinen Schülern!

Möchtest du modernen Teen-Yoga unterrichten lernen?

  • Und zwar kreativ und unkonventionell – und ohne jede Menge Material?

  • Du findest diese Altersgruppe extrem spannend, wagst dich aber irgendwie noch nicht an die Jugendlichen heran?

  • Du fragst dich oft insgeheim „Wie kann ich ihnen gerecht werden, wenn mir die Welt von Teens heutzutage oftmals ein Mysterium ist?“
  • Du möchtest mit den Kindern, die du bereits jetzt unterrichtest, weiter wachsen und sie auch als Teens begleiten?
  • Du bist bereit, auf dem Weg zum Yogalehrer für Pre-Teens und Jugendliche nochmals einen Blick zurück in deine eigene Zeit als Teenie zu werfen?
  • Du möchtest gern unzählige bewährte Ideen und Impulse sowie eine praxiserprobte Struktur bekommen, wie moderner Teen-Yoga-Unterricht heute aussehen kann?

  • Du bist offen für andere Bewegungsformen und probierst dich auch abseits des klassischen Yoga gern einmal aus?
  • Du hast Lust, soviel eigene Ideen zu entwickeln, dass du dich mehr und mehr von den Ideen anderer lösen kannst? 
  • Du wünschst dir Jugendliche, die vielleicht nicht immer mit großen Worten, aber mit ihrem wöchentlichen Wiederkehren in deinen Unterricht zeigen, dass die Angebote, die du ihnen machst, großartig sind und ihnen gut tun?

  • In nur acht Wochen eine Weiterbildung absolvieren, die sich an deinen Lebens-Rhythmus anpasst und zeitlich variabel ist? 

  • Du möchtest in einem Online-Kurs eng mit einer Gruppe Gleichgesinnter und mir zusammenarbeiten –  und dafür das Kinderyoga Berlin-Zertifikat erhalten?
  • Du möchtest endlich sicher und gestärkt deinen eigenen authentischen Teenyoga-Weg gehen?

Dann arbeite mit mir! Ich zeige dir, wie Teenyoga rockt!

 

Bildschirmfoto 2021-03-16 um 15.28.36

Das erwartet dich in der Online-Weiterbildung “Stay strong, shine on”

  • Gemeinsamer Start ist 29. April 2021. Die Weiterbildung ist auf acht Wochen angelegt. 
  • Mit dem Kauf der Online-Weiterbildung erwirbst du gleichzeitig den exklusiven Zutritt zu einer geschlossenen Facebook-Gruppe.
  • Sehr umfangreiches Kurs-Material (insgesamt mehr als 7 Stunden Laufzeit!) in Form von Videos (Theorie und Praxis), Skript und PDF zum Download. Add-on-Videos (weitere Ideen für deinen Unterricht) sowie ein Bonus-Bereich, u.a. mit einem Mom-Teen-Yoga-Flow und meiner persönlichen Spotify-Playlist „Teen-Yoga“.
  • Experten-Videos von meinen wunderbaren Gasdozenten Sandra Walkenhorst und Michael Kazamias (siehe unten).
  • Das Thema „Biografie-Arbeit“, also die Verbindung zu unserem eigenen Teenager bildet den Anfang des Video-Kurses. Dies ist meiner Auffassung nach die Voraussetzung, um diese Altersgruppe zu unterrichten.
  • Inhaltlich geht es um: Entwicklung, Stunden-Struktur und Hilfe bei der Themensuche, Didaktik, den kreativen Einsatz von Musik in Form von Beispielen, Spiele & Meditationen für Teens, hilfreiches Material. Ein Spezial-Thema ist „Angst“ und es gibt vielseitige Hilfestellung für den Yoga-Unterricht, aber auch für den Alltag. Es erwarten dich komplette Praxis-Musterstunden im Video ebenso wie Erste-Hilfe-Hacks
  • Im Add-on-Bereich erhältst du zusätzliche Ideen für deinen Teen-Yoga-Unterricht. Hier stehen u.a. wunderbare Videos zum Thema Thai-Yoga mit Jugendlichen, Klopfen / EFT und eine Mini-Übung zu Acro-Yoga im Fokus.
  • Insgesamt verfügt der Video-Bereich über mehr als 7 Stunden Laufzeit!
  • Und natürlich gibt es wieder drei Aufgaben, mit denen du selbst ins Tun kommst! Die kreativen Lösungsansätze präsentierst du in einem Zeitrahmen von je 2 Wochen anschließend in unserer Facebook-Gruppe (keine Angst, EASY!). Sie sind Voraussetzung für das Zertifikat.
  • Ein toller Austausch in der Gruppe, viele weitere Impulse und die exklusive Möglichkeit, mir in den regelmäßig stattfindenden Live Q&A’s deine individuellen Fragen zu stellen.
  • Auch nach den acht Wochen hast du natürlich die Möglichkeit, sämtliche evtl. bis dahin noch nicht durchgearbeiteten Videos zu sehen. Du hast 12 Monate Zugriff auf die Inhalte der Weiterbildung. Also Zeit genug, sie immer wieder aufzufrischen.
  • Das Kinderyoga Berlin Zertifikat – direkt nachdem du deine kreativen Lösungsansätze in der Facebook-Gruppe präsentiert hast

Die wichtigsten Inhalte zusammengefasst

„Stay strong, shine on“ – Die Teen(girl)-Weiterbildung online

  • achtwöchige Online-Weiterbildung im Rahmen von ca. 20 Stunden mit umfangreichem Video- und Arbeitsmaterial (mehr als sieben Stunden Laufzeit)

  • Erstmals Videos von Gastdozenten
  • exklusiver Zugang zur privaten Facebook-Gruppe mit Support und viel Input durch die Community und mich während des Kurs-Zeitraumes

  • regelmäßig stattfindende Live Q&A’s, um all deine Fragen zu klären
  • qualifizierte Aufgaben zum aktiven Handeln

  • 12-monatiger Zugang zu allen Inhalten

  • das Kinderyoga Berlin Zertifikat

I follow my heart

„Namaste, ich bin Andrea. Mein Credo: „Kinderyoga rockt!“ Was ist DEINE Prise Rock’n’Roll?“

Ich bin Gründerin von Kinderyoga Berlin, zertifizierte Kinderyogalehrerin (KYA), Vinyasa-Flow-Yogalehrerin (Yoga Alliance), Autorin von „Yoga für dich und dein Kind“ (Riva-Verlag) und seit 2020 Chefredakteurin von PLUS.Kinderyoga.de.

Über 15 Jahre lang war das hektische TV- und Online-Biz meine berufliche Heimat. Zehn wilde Jahre davon durfte ich als ausgebildete Journalistin bei MTV und VIVA Pop- und Rockstars interviewen, Beiträge erstellen und Redaktionen leiten. Und nach Feierabend auf viele, viele Konzerte gehen! Als ich schwanger wurde, war das für mich quasi die Entdeckung der Langsamkeit. Ich begann mit Yoga und nahm nach der Geburt unserer Tochter Lilly an Postnatal-Yoga-Kursen teil. Vielleicht hat der frühe Kontakt zum Yoga unser Mutter-Tochter-Verhältnis nachhaltig beeinflusst! Denn als Lilly dann zwei, drei Jahre alt war, begann sie, zu mir auf die Yogamatte zu kommen. Unsere allererste Mama-Tochter-Yoga-Session also – auch wenn sie damals völlig unbeabsichtigt entstand …

Insofern bin ich ins Unterrichten von Kinderyoga ganz natürlich hineingewachsen.

Mittlerweile ist meine Tochter im Teenie-Alter und auch heute noch praktizieren wir gemeinsam Yoga. Nur eben anders als im Kindergarten-Alter: Mehr im Flow, noch freier und kreativer, mit Musik und Einflüssen aus der Kampfkunst und anderen spannenden Bewegungsformen.

Ich unterrichte seit fünf Jahren wöchentlich Teens und kann insofern aus einem großen Erfahrungsspektrum schöpfen. Noch dazu bin ich immer offen für Neues –  und vor allem für das, was Teenies so aus ihrer Lebenswelt mitbringen. Diese eigene Art, deinen eigenen Stil des Kinder- bzw. Teen-Yoga zu finden – das sehe ich als meine Aufgabe an! Ähnlich wie beim Thema Eltern-Kind-Yoga oder Kreativer Kinderyoga liebe ich es, in meinen (Online-) Weiterbildungen DICH darin zu unterstützen, DEINEN YOGAWEG ZU GEHEN. Frei von den Stundenbildern anderer, frei von Materialschlacht und Dogmen. Ich zeige dir viele Beispiele, wie du leicht Stunden konzipieren kannst – und lade dich dennoch ein, DEINE EIGENE PRISE ROCK’N’ROLL dazuzugeben!

Follow Your Heart

Gastdozenten der Teen(girl)-Yoga-Weiterbildung Online

Jugendliche berühren

Sandra Walkenhorst

Jugendliche berühren

Eine Thai-Kinderyoga® -Einführung für Jugendliche

Menschen brauchen Berührung, so auch unsere Teenager. Wie wir auch Jugendlichen Berührung zuteil werden lassen können, ohne dass es peinlich und komisch ist, erfährst du von Sandra Walkenhorst, Diplom-Sozialpädagogin, Yogalehrerin, Begründerin von Thai-Kinderyoga® und Autorin des gleichnamigen Buches. Mehr von Sandra über ihre Website.

Entzünde deine Lebenskraft!

Michael Kazamias

Entzünde deine Lebenskraft!

Eine free Movement/Yoga Klasse

Michael hat 1999 in London angefangen Yoga zu praktizieren und unterrichtete dort bis 2013. Sein Yoga Lebensweg hat ihn nach Indien, Thailand, Japan und schließlich nach Berlin geführt.

Er unterrichtet frei von dogma, mit Fokus auf Self Love und Freedom. Mehr von Michael über sein Instagram-Profil.

Warum Atmen und Yoga bei Angst helfen können

Inga Bohnekamp

Warum Atmen und Yoga bei Angst helfen können

Eine Reise in unser Autonomes Nervensystem

Was hat das Autonome Nervensystem mit unserer Angst und unserer Atmung zu tun? Inwiefern kann Atmen unsere Ängste reduzieren helfen? Psychologin Inga Bohnekamp arbeitet in ihrer Wahlheimat Kanada seit Jahren mit Chronisch Kranken. Hier zeigt sie, wie praktische Übungen bei Angst oder Panik aussehen können. Zu Ingas Website.

Bereit, deine Entscheidung zu treffen?

Deine Investition:

„Stay strong, shine on“ 

achtwöchige Teen(girl)-Yoga-Weiterbildung Online

29. April – 24. Juni 2021

(Kurs + Facebook-Gruppe)

einmaliger Einführungspreis: 349,- € *

statt später: 429,- €

(inkl. MwSt., buchbar auch in zwei Raten)

*TREUE-RABATT: Alle, die bereits einen Online-Kurs
(Kinderyoga im Kindergarten, Eltern-Kind-Yoga, Kreativer Kinderyoga)
bei mir absolviert haben, bekommen einen 10% Treue-Rabatt gewährt.
Schreib mir dazu einfach eine Mail,
dann sende ich dir den Rabatt-Code zu.

GESCHENK für alle Teilnehmer.innen:

20 Euro Ersparnis

auf das Jahresmitgliedschafts-Paket von PLUS.Kinderyoga.de.

Den Gutscheincode für PLUS.Kinderyoga.de findest du im Anschluss an deine Buchung, in der Willkommensmail.

Hier beantworte ich deine Fragen!

Für wen ist die Online-Weiterbildung sinnvoll?

  • Für alle bereits praktizierenden Kinderyogalehrer und Yogalehrer, die sich das Feld Teenie-Yoga erschließen wollen
  • Wenn du deiner Kreativität mit viel Leichtigkeit auf die Sprünge helfen willst
  • Wenn du deinen Inneren Teenager wecken möchtest
  • Wenn du Neugier und Offenheit hinsichtlich Stundeninhalte und Bewegung mitbringst.
  • Wenn du bereit bist, auf Augenhöhe mit den Teenies zu sein und ihr euch wertschätzend, ohne Dogmen und Bevormundung auf der Matte treffen wollt.
  • Für alle, die auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen und flexiblen Online-Weiterbildung sind, die sich an den eigenen Alltag individuell anpasst.

Für wen ist „Stay strong, shine on“ eher nichts?

  • Die Weiterbildung ist keine Alternative zu einer Kinderyogalehrer-Ausbildung, sondern eine Ergänzung.
  • Wenn du reine Stundenbilder zum Nach-Yogieren suchst.

Kann ich auch in Raten zahlen?

  • Ja, kein Problem. Du kannst die Weiterbildung ganz bequem in zwei Raten zahlen.

Kann ich auch noch später einsteigen als am 29. April?

  • Wenn du einige Tage später einsteigst, ist das kein Problem. Bitte beachte aber, dass der Kurs nur bis zum 29. April im Verkauf ist. Sorge unbedingt dafür, dein Ticket rechtzeitig vor diesem Datum zu buchen.

Woher weiß ich, ob diese Online-Weiterbildung etwas für mich ist?

  • Möchtest du dich endlich trauen, fabelhafte Teen-Yoga-Angebote zu machen, die für die Schüler:innen wertvoll sind, aber auch zu DIR passen?
  • Möchtest du praxiserprobte Impulse, vielfältige Anregungen und Ideen „outside the box“?
  • Möchtest du an deiner eigenen, ganz individuellen Kinder- und Teen-Yoga-Art weiter arbeiten?
  • Deine Kreativität zum Sprudeln bringen und künftig mehr auf dich vertrauen?
  • Möchtest du dich freimachen von üppigem Material und den Ideen anderer?
  • Willst du ausgebuchte Kurse voller Jugendliche, die gern mit dir „yogieren“ und zufriedene Eltern, die deine Arbeit wertschätzen?
  • Möchtest du den Preis für deine Kurse aufrufen, den du wirklich wert bist?
  • Möchtest du innerlich wachsen – auch über den Teen-Yoga hinaus?

DU BIST HIER GENAU RICHTIG, WENN DU MINDESTENS EINMAL MIT „JA“ GEANTWORTET HAST!

Hört sich alles gut an. Ich habe aber nicht soviel Zeit. 

Das macht nichts. Du arbeitest in deinem eigenen Tempo. Die Videos werden auch nicht alle gleichzeitig freigeschaltet. Das nimmt den Teilnehmern den Druck. Du hast insgesamt 12 Monate lang Zugriff auf alle Videos und den gesamten Kurs. Zeit genug also, um in deinem Rhythmus zu arbeiten und alles auch noch einmal zu einem späteren Zeitpunkt aufzufrischen.

Warum ist die Weiterbildung dann auf acht Wochen angelegt?

Damit du das Meiste aus diesem Kurs herausholst! Denn der absolute Mehrwert ist der Austausch in unserer geschlossenen Facebook-Gruppe. Hier tauschen wir uns in den acht Wochen während der Weiterbildung aus, hier bekommst du Unterstützung durch mich und hier präsentierst du deine kreativen Lösungsansätze für die drei Aufgaben. Diese sind easy in acht Wochen zu meistern.

Sollte das alles für dich zeitlich nicht passen, finden wir sicher eine Lösung.

Was ist, wenn ich ein Modul verpasse?

Du kannst kein Modul verpassen! Die Inhalte werden nach und nach ab dem 29. April freigeschaltet und du hast insgesamt 12 Monate Zeit, die Videos anzuschauen. Also genügend Luft! Lediglich die drei Aufgaben solltest du in einem gewissen Zeitfenster schriftlich in unserer geschlossenen Facebook-Gruppe präsentieren. Aber kein Stress: Wenn das zeitlich eng für dich wird, ist das nicht tragisch. Die Zeitfenster für die Aufgaben sind allerdings sehr luftig geplant.Du wirst keinesfalls in Stress geraten (was auch schlecht für deine Kreativität wäre!).

Das mit den Aufgaben habe ich noch nicht ganz verstanden

Wir starten alle am 29. April 2021. Im Online-Kurs erhältst du kleine Aufgaben, um deine Teen-Yoga-Praxis bei dir zu wecken und dich aktiv mit den Kurs-Inhalten zu beschäftigen. Das aktive Tun legt den Schalter in deinem Kopf um und ist viel sinnvoller, als wenn du die Videos nur konsumierst. Drei Aufgaben sind Pflichtaufgaben für das Erstellen des Kinderyoga Berlin Zertifikates. Ob du die restlichen Anregungen von mir im Facebook-Kurs umsetzt, kannst du natürlich selbst entscheiden. 🙂

Heißt:

Du präsentierst deine kreativen Lösungsansätze für drei der gestellten Aufgaben in einem Zeitfenster von fünf Tagen in unserer Facebook-Gruppe. Dieses „Lösen“ der Aufgaben ist die einzige Voraussetzung, um das Kinderyoga Berlin Zertifikat über einen Arbeitsaufwand von 20 Stunden zu erhalten.

Und wenn du deine kreativen Ideen für eine der drei Aufgaben erst ein wenig später als in dem gesetzten Zeitrahmen löst, ist das auch nicht schlimm…

Brauche ich unbedingt einen Facebook-Account?

Ehrlich gesagt: ja. Natürlich kannst du die Module auch ohne die Anbindung an die Gruppe durcharbeiten und mir für die Ausstellung des Zertifikats die kreativen Lösungsansätze der drei Aufgaben per Mail zusenden. Aber in deinem eigenen Interesse wäre es wünschenswert, wenn sich alle Teilnehmer in der exklusiven Facebook-Gruppe austauschen könnten.

Auch hier gilt: Sollte das für dich absolut nicht passen, finden wir sicher eine Lösung.

Ich habe noch weitere Fragen.

Gern! Schreib mir eine Mail an mail@kinderyogaberlin.com